Himbeerlimes – süffig gut

Una bella Domenica si ci sono tutte le 🙂 Oggi mi qualcosa con un paio di frutta dolce, che io gli ultimi giorni (nel giardino di mio padre, che ho te già dettoavere scelto). Come si può probabilmente già intuire in modo sicuro per titolo è di circa: Lamponi! Amo bacche, ma lamponi sono sicuro che i miei preferiti.

Frische Himbeeren

Questo io non uso oggi, ma per un dessert o altro commestibile, ma per un super gustosa bevanda: Limes lampone.
La ricetta per questo devo Cinguettio nella Küchenchaotin scoperto che nella loro blog davon berichtet. Es musste sobald ich genügend Himbeeren gesammelt habe gleich getestet werden. Ich bin nicht der übermäßige Alkoholtrinker, aber bei leckeren Cocktails mache ich gerne eine Ausnahme 😉

Hier für euch das Rezept:

ricetta
Himbeerlimes
Tempo totale
15min

Himbeerlimes

Ingredienti: (ergibt ca. 1 Liter)

  • 500g Himbeeren
  • Zucchero 200g
  • 200g Wasser
  • 200g Vodka

Preparazione:

  1. Das Wasser mit dem Zucker in einen Topf geben und solange kochen lassen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Das Zuckerwasser abkühlen lassen.
  2. Die Himbeeren waschen, pürieren und zum Entfernen der Kerne durch ein Sieb drücken.

Die Himbeeren werden püriert

  1. Das Himbeermus mit dem Vodka und dem Zuckerwasser mischen und fertig ist das leckere Getränk.

Am besten den Himbeerlimes eisgekühlt genießendas schmeckt noch besser 😉

Eine tolle Alternative zum klassischen Erdbeerlimes und ein tolles Getränk für die nächste Party oder dem Mädelsabend. Am Besten vorbereiten und in Flaschen im Kühlschrank aufbewahren. Schmeckt sicherlich auch gut in Sektalternativ zum typischen Orangensaft. Außerhalb der Beerensaison kann man übrigens auch tiefgefrorene Himbeeren verwenden!

Und nun probiert es selbst aus, mixt euch dieses leckere Getränk und salute! 🙂

Saluti
Elena

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *