Tomaten-Feta-Muffins – zu Gast bei „Frl. Moonstruck kocht!“

Heute bin ich richtig aufgeregt, denn ich darf Ramona auf ihrem Blog besuchen, dass zu meinen absoluten Favoriten zählt. Die meisten von euch werden Ramona als Fräulein Moonstruck kennen und wissen bereits, dass sie auf „Frl. Moonstruck kocht!“ über vegetarisches Essen bloggt. Falls ihr Ramonas Blog nicht kennen solltet, dann kann ich euch dieses nur ans Herz legen, denn bei all den leckeren Gerichten, die man dort findet, vermisst man auch als Nicht-Vegetarier kein Fleisch 😉

Gemeinsam mit ein paar anderen Bloggern darf ich Ramona während ihres Urlaubes vertreten. Da das Wetter hier im Süden Deutschlands gerade so sommerlich ist *Achtung Ironie*, habe ich mich für ein Picknick-Rezept entschieden. Ich liebe ja Picknick und habe auch schon einzelne Leckereien hier vorgestellt, aber für das Fräulein habe ich köstliche Tomaten-Feta-Muffins gebacken. Wenn ihr Fans der mediterranen Küche seid sind sie ein „Muss“, wenn nicht, verdienen sie trotzdem ein Chance 😉

Das Rezept dazu und wieso ich mich gerade für diese Muffins entschieden habe findet ihr hier:

>>>>HIER GEHT ES ZUM REZEPT<<<<

Ein schönes Wochenende!
Elena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.